Fortbildung: Verbindende Worte – Kommunikation in der letzten Lebensphase 08-2024

 In Sterben

Termin: 20.08.2024, 9.00 – 16.15 Uhr.

Kommunikation mit schwerstkranken und sterbenden Menschen und ihren Zugehörigen ist vielfältig und herausfordernd. Vielleicht mögen Sterbende nicht mehr sprechen, dafür haben Zugehörige eher erhöhten Kommunikationsbedarf. Kommunizieren tun alle beide – verbal und nonverbal.

Die richtigen Worte am Lebensende zu finden kann geübt werden, ebenso herauszulesen, welche kleinen Körpersignale in der nonverbalen Kommunikation zu finden sind.

Schwerpunkte:

  • Die richtigen Worte am Lebensende finden
  • Aktiv zuhören und präsent sein
  • Einüben von verbaler und nonverbaler Kommunikation
  • Körpersignale wahrnehmen und verstehen
  • Emotionen von sterbenden Menschen erkennen und beantworten

Mitzubringen sind eine Yogamatte, bequeme Kleidung, Decke und Kissen.

Veranstaltungsort:

Diakonische Akademie
für Fort- und Weiterbildung e.V.
Bahnhofstr. 9
01468 Moritzburg
https://www.diakademie.de/kursorte.html

Kursdetails und Anmeldung
Flyer (PDF-Download)